Diese Seite drucken
Montag, 28 September 2015 05:14

Zweite Mannschaft holt ersten Punkt

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Im achten Spiel holte die zweite Mannschaft des SV Dörpum ihren ersten Punkt nach dem Aufstieg in die Kreisklasse A. Im Nachbarschaftsderby gegen den SV Germania Breklum holte man ein mehr als verdientes 0 : 0. Höhepunkt des Spiels war der vom starken SVD-Keeper Jan Mölck gehaltene Foulefmeter, dem ein Foul von Thorsten Bahnsen vorausgegangen war. Für dieses Vergehen erhielt Bahnsen die gelb-rote Karte. Doch auch in Unterzahl hatte eher noch der SVD die Möglichkeit zum Siegtreffer, letztlich blieb es jedoch beim hochverdienten Remis.

Gelesen 171 mal