Tel: 04671/3544 Sportlerheim

            

Mittwoch, 14 Februar 2018 08:52

Zweiter Testspielsieg - Schollek verlängert Empfehlung

geschrieben von Husumer Nachrichten pu
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Dörpum bestimmte gegen den Ersatz geschwächten TSV über 90 Minuten das Spiel. Nach dem 1:0 (16.) durch Momme Petersen vergab der Verbandsligist aber zunächst weitere beste Möglichkeiten. Erst Torjäger Malte Johannsen sorgte für das 2:0 (74.). „Das war eine gute Trainings- und Laufeinheit auf Kunstrasen. Sonst ist ja nicht viel möglich. Wir trainieren hauptsächlich in der Reithalle und machen dort unsere Konditionsarbeit. Das sind solche Spiele sehr willkommen“, ist Marc Schollek trotz aller Widrigkeiten zufrieden mit der Vorbereitung. Nach dem 3:1-Sieg gegen Mitte NF war es der zweite Sieg gegen einen Kreisligisten. Am Sonnabend um 11 Uhr in Viöl trifft Dörpum auf den Landesligisten SV BW Löwenstedt. „Möglicherweise werden wir noch kurzfristig unter der Woche gegen einen anderen Gegner spielen“, so der SV-Trainer, der unter der Woche mit dem SV Dörpum verlängerte. Schollek wird auch in der nächsten Saison Trainer sein. „Es macht Spaß, mit den Jungs zu arbeiten, und sie haben zugestimmt, dass ich es weiter machen darf“, musste er nicht lange überlegen.

Gelesen 196 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 14 Februar 2018 06:19

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen