Aktuell sind 75 Gäste und ein Mitglied online

  • FCB-Kim
  • Registrieren
Trainingszeiten
Wochentag Beginn Ende Ort
Dienstag 19:30 21:00 Dörpum
Donnerstag 19:30 21:00 Dörpum

Sonntag, 31 Oktober 2010 17:53

SVD schlägt sich wieder mal selbst

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach einer entäuschendem 2 : 3 (2 : 1) Niederlage beim Team Sylt befindet sich der SV Dörpum, nach drei Niederlagen in Folge, im unterem Mittelfeld wieder und muss aufpassen nicht in die Abstiegszone zu geraten. Dabei wäre, wie so oft in den letzen Wochen, wesentlich mehr drin gewesen. Den Rückstand nach 20 Minuten konnte der SVD durch zwei Treffer von Hans-Peter Petersen nach krassen Fehlern der Sylter Hintermannschaft zur Pause in einen knappen Vorsprung umwandeln. Nach der Pause war der SV Dörpum die spielbestimmende Mannschaft, konnte aber die sich bietenden Chancen zum 3 : 1 nicht nutzen. Die Gastgeber nutzten dagegen die Unsicherheiten in der Dörpumer Hintermannschaft zunächst zum Ausgleich und gingen 15 Minuten vor dem Ende nach einem Flatterball,bei dem SVD-Torhüter Hauke Prochnow alles andere als gut aussah, sogar in Führung gehen. Nun hatten die Sylter noch weitere Möglichkeiten den Sieg klar zu machen, doch auch der SVD hatte durch Thomas Will in letzter Minute noch die Riesenchance zum Ausgleich, doch auch dieser Ball ging knapp daneben, so das man wieder mal ohnePunktgewinn die Heimreise antreten musste.

Gelesen 688 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

S5 Box

Registrierung