Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

  • Registrieren

1. Herren (240)

Donnerstag, 04 Juni 2009 15:25

Am Sonntag auf nach Breklum ! ! !

geschrieben von

Am Sonntag steht für unsere 1. Mannschaft um 15:00 Uhr in Breklum das große Endspiel um den Klassenerhalt an. Damit der erforderliche Sieg errungen werden kann, braucht die Mannschaft jegliche Unterstützung, die sie bekommen kann. Deshalb der Aufruf an alle Mitglieder, Fans und Freunde des SV Dörpum, kommt nach Breklum und feuert unsere Mannschaft an.

Mittwoch, 13 Mai 2009 20:13

Serie gerissen

geschrieben von

Nach vielen Jahren ohne Niederlage gegen den Nachbarn Bredstedter TSV gab es diesmal eine deutliche Schlappe. Im Nachholspiel vom 20. Spieltag unterlag man mit 0 : 6 (0 : 1). Damit bleibt der SVD weiter auf einen Abstiegsplatz.

Dienstag, 12 Mai 2009 18:29

Späterer Anstoss gegen IF Tönning

geschrieben von

Das Spiel gegen den Tabellenzweiten IF Tönning wurde um zwei Stunden nach hinten verlegt. Anstoss ist nun um 16:00 Uhr.

Samstag, 09 Mai 2009 18:34

Dörpum zurück in der Erfolgsspur

geschrieben von

Nach dem Rückschlag bei der Niederlage in Hattstedt (1 : 2), ist der SV Dörpum wieder auf die Erfolgspur zurück gekehrt. Mit 2 : 0 (1 : 0) gewann der SVD bei der SG Ladelund/Achtrup. Die Tore für Dörpum schossen Marco Paulsen vor der Pause, sowie Torjäger Arno Hansen, der für den Endstand sorgte. Damit steht der SV Dörpum vor den Sonntagsspielen erstmals, seit sieben Monaten auf einen Nichtabstiegsplatz.

Sonntag, 03 Mai 2009 18:39

Kantersieg für den SV Dörpum

geschrieben von

Mit einem grandiosem 9 : 1 (3 : 1) Sieg gegen den TSV Hattstedt kam der SV Dörpum wieder bis auf drei Punkte an einen Nichtabstiegsplatz heran. An einem Tag, an dem alles passte, erzielten Arno Hansen (4) Melf Petersen (2), sowie Hans-Peter Petersen, Steffen Lübeck und Anders Volquardsen die Tore für den SVD. Leider verletzte sich kurz vor der Pause ein Gästespieler so schwer, dass er mit dem Krankenwagen abtransportiert werden musste. Wir wünschen an dieser Stelle beste Genesung und alles Gute! Für unsere Mannschaft wird es nun am kommenden Mittwoch in Hattstedt darauf ankommen, den Sieg nicht über zubewerten und weitere drei Punkte für den Klassenerhalt zu holen!

Montag, 20 April 2009 03:47

Dörpum siegt in Friedrichstadt

geschrieben von
altFür den SV Dörpum gibt es im Kampf um den Klassenerhalt nach dem 2 : 1 (1 : 1) Sieg in Friedrichstadt wieder Hoffnung. Gegen den direkten Mitkonkurrenten aus Dörpum begannen die Gastgeber gut und führten nach einem Treffer von Krogmann verdient mit 1:0 (17.). Anschließend taten die Platzherren jedoch zu wenig und so mussten sie noch vor der Pause das 1:1 von Frank Marquardsen hinnehmen (44.). Im zweiten Abschnitt wurden die kampfstarken Gäste immer stärker. Am Ende sorgte Stefan Stelzig mit einem Freistoß für den Siegtreffer des SV Dörpum (75.).
Montag, 13 April 2009 19:52

Nur ein Punkt in zwei Spielen

geschrieben von
In den beiden Nachholspielen am Osterwochenende gelang dem SV Dörpum leider nicht der Anschluß an die Nichtabstiegsplätze. Gegen den Mitkonkurenten Tönninger SV gelang am Samstag nur ein 1 : 1. Der Torschütze für den SVD war Stefan Stelzig. Heute unterlag man gegen die SG Ladelund/Achtrup durch einen umstrittenen Foulelfmeter mit 1 : 2. Torschütze für Dörpum war diesmal Arno Hansen.
Montag, 06 April 2009 16:26

Remis gegen Süderlügum

geschrieben von
Mit einem am Ende verdienten 2 : 2 (1 : 2) endete das Spiel des SV Dörpum gegen den TSV Süderlügum. Süderlügum war zunächst die klar stärkere Mannschaft und nutzte die Überlegenheit zum 0:1 durch Olaf Heinsen (18.). Zuvor hatten die Gäste schon einen Strafstoß (15.) vergeben. Mahmout El-Ammar machte es dann besser und traf vom Elfmeterpunkt zum 0:2 (28.). Dann jedoch steigerten sich die Gastgeber und kamen ins Spiel. Per Strafstoß erzielte Stefan Stelzig noch vor der Pause das 1:2 (35.) und traf dann mit einem Freistoß auch zum 2:2 (68.). Damit gaben sich schließlich beide Mannschaften zufrieden.
Sonntag, 29 März 2009 16:56

Zweiter Heimsieg in Folge

geschrieben von
altMit einem 3 : 1 (1 : 0) Heimsieg gegen die zweite Mannschaft des SV Blau-Weiß Löwenstedt kam der SV Dörpum weiter an die Nichtabstiegsplätze heran. Nach der Pausenführung durch Arno Hansen (33. Min.) und nach einer gelb-roten Karte für einen Gästespieler (38.) , musste der SVD zunächst den Ausgleich der Gäste hinnehmen. Doch in der 63. Minute erzielte Stefan Stelzig per Freistoßtor die Führung für den SV Dörpum. Arno Hansen sorgte in der Schlußminute für den Endstand, als der Gästetorhüter mit nach vorne gegangen war und er nur noch ins leere Tor schießen musste und so für den zweiten Heimsieg in Folge sorgte.
Sonntag, 15 März 2009 18:52

Bittere Niederlage in Enge

geschrieben von

Mit einer bitteren 1 : 4 Niederlage beim Tabellenzweiten SG Langenhorn/Enge kehrte der SVD nach Dörpum zurück. Bis Mitte der zweiten Halbzeit konnte man ein verdientes 1 : 1 halten, dann entschied der Schiedrichter nach einer Rettungsaktion von Swen Möller zur Überraschung aller, auf Elfmeter für die Gastgeber und zeigte unserem Kapitän auch noch die rote Karte. Nach dem verwandelten  Elfmeter musste der SVD in Unterzahl noch zwei weitere Treffer hinnehmen.

Seite 15 von 18

S5 Box

Registrierung