Tel: 04671/3544 Sportlerheim

            

1. Herren

1. Herren (260)

Dienstag, 02 Juli 2013 08:50

1. Herren beginnt Vorbereitung

geschrieben von

Dirk LadwigDie 1. Mannschaft des SV Dörpum beginnt heuete unter der Leitung von Trainer Dirk Ladwig die Vorbereitung auf die Saison 2013/14. Bereits am kommenden Freitag (5.7.2013, 19:30 Uhr) kommt es dabei zum 1. Testspiel, Gegner ist der TSV Rantrum. Weitere Testspiele finden am 14.7. (Gegner noch nicht bekannt), sowie am 30.7. um 19:30 Uhr gegen Germania Breklum statt. Zudem nimmt der SVD an zwei Turnieren teil, zunächst am 20.7. ab 13:00 Uhr in Breklum. Am 28.7. ist man dann selber Gastgeber, Turnierbeginn ist um 14:00 Uhr. Bevor am zweiten Augustwochenende der 1. Spieltag in der Kreisliga stattfindet, bestreitet der SV Dörpum eine Woche zuvor die 1. Runde im Kreispokal.

Montag, 03 Juni 2013 11:23

SVD verabschiedet Spieler

geschrieben von

Der SV Dörpum hat am Rande des letzten Saisonspiels Andre Christophersen und Martin Richert verabschiedet und sich bei beiden Spielern mit kleinen Geschenken für ihren Einsatz und ihren Leistungen bedankt. Der SV Dörpum wünscht beiden Spielern, die beide fussballerisch kürzer treten wollen, bei ihren Heimatvereinen alles Gute.

 

Sonntag, 02 Juni 2013 19:51

Niederlage zum Abschluss

geschrieben von

Im letzten Sasionspiel unterlag der SV Dörpum gegen die SG Wiedingharde-Emmelsbüll mit 2 : 4 (2 : 1). Damit beendet der SVD die Sasion 2012/13 auf dem 14. Platz der Tabelle und schafft damit das Minimalziel, den Klassenerhalt. Die Tore für Dörpum erzielten Florian Schmidt und Lars Peretzke, zur zwischenzeitlichen Halbzeitführung.

Samstag, 25 Mai 2013 16:21

Klassenerhalt für den SVD

geschrieben von

Die 1. Mannschaft des SV Dörpum hat den Klassenerhalt in der Kreisliga geschafft. Durch die 3 : 4 - Niederlage der SG Leck-Ladelund-Achtrup gegen das SZ Arlewatt kann der SVD nicht mehr von einem Nichtabstiegsplatz verdrängt werden. Damit ist das letzte Spiel am 1.Juni gegen den die SG Wiedingharde/Emmelsbüll für den SV Dörpum bedeutungslos.

Mittwoch, 22 Mai 2013 19:23

Wichtiger Punkt für den SVD

geschrieben von

Der SV Dörpum holte im Nachholspiel bei der SG Oldenswort/Witzwort beim 3 : 3 (2 : 2) einen ganz wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Die Tore für den SVD, der zweimal einen Rückstand aufholte, erzielten Jan Boyens (5.), Thorsten Hansen (38.) und Lars Peretzke (73.). Damit hat man jetzt vier Punkte Vorsprung vor den Abstiegsplätzen, wobei die Konkurrenten noch ein Spiel mehr zu bestreiten haben.

Sonntag, 28 April 2013 19:24

Wichtiger Sieg

geschrieben von

Der SV Dörpum erreichte gegen Schlußlicht FC Blau-Weiß Friedrichstadt einen wichtigen 2 : 1 (1 : 0) Sieg. Die Tore für den SVD erzielten Thorsten Hansen (18.) und Jan Boyens (65.). Mit diesem Sieg schob sich Dörpum auf Platz 11 der Tabelle.

Dienstag, 16 April 2013 06:37

Weichen gestellt:

geschrieben von

Trainer Dirk Ladwig hat seinen Vertrag beim Fußball-Kreisligisten SV Dörpum verlängert. „Wir wollen den Weg der Verjüngung der Mannschaft konsequent weitergehen. Das gesamte Team bleibt zusammen und wir haben bereits vier 19-jährige Neuzugänge, darunter auch Eik Sönksen, Torhüter der A-Jugend-Regionalliga des SV Frisia 03. Die Weichen sind in Dörpum gestellt“, sagte der SV-Trainer nach dem 1:3 gegen Löwenstedt II. Jetzt gilt es, die Klasse zu halten. „Wir wussten schon zu Saisonbeginn, dass es schwer werden wird“, so Ladwig, dessen Mannschaft mit 19 Punkten Rang zwölf belegt.

 
Quelle:Husumer Nachrichten, 16.04.2013

 

Sonntag, 07 April 2013 20:40

Erster Sieg 2013

geschrieben von

Der SV Dörpum kam beim SZ Arlewatt zum ersten Sieg diesen Jahres. Durch Tore von Malte Johannsen, Jan Boyens und Thorsten Hansen gewann der SVD sicher mit 3 : 0. Durch diesen überaus wichtigen Sieg bei einem direkten Konkurenten im Kampf gegen den Abstieg schob sich die Truppe von Trainer Dirk Ladwig auf Platz 11 der Tabelle. Der Vorsprung auf einem Abstiegsplatz beträgt nun bereits 10 Punkte.

Kompletter Spielbericht

Samstag, 02 März 2013 22:09

Unglückliche Auftaktniederlage

geschrieben von

Zum Rückrundenauftakt am 2. März 2013 gastierte der SV Dörpum beim Aufstiegsaspiranten SG Eiderstedt. Die SG Eiderstedt kam auf tiefem Boden zunächst etwas besser in die Partie und traf bereits nach wenigen Minuten den Pfosten. Anschließend fanden wir besser ins Spiel und es gestaltete sich eine zunehmend ausgeglichene Partie mit vielen kleinen Fouls auf beiden Seiten. In der 26. Spielminute ging die SG Eiderstedt nach einem dieser Fouls mit 1:0 in Führung. Dabei profitierten die Eiderstedter von einer zu kurzen Abwehr direkt vor die Füße eines Eiderstedter Mittelfeldspielers, der dann aus 16 Metern nur noch einzuschieben brauchte. Im Gegenzug konnte Bastian Koslowski nach einem Traumpass von Spielmacher Marco"Polo" Paulsen zum 1:1 Pausenstand ausgleichen.

In den ersten Minuten nach dem Seitenwechsel spielte nur der SV Dörpum, doch wir verpassten es zwingende Torchancen herauszuspielen. Nach einem harmlosen Freistoß in den Strafraum spielte Christian Glismann den Ball mit der Hand und musste den Platz verlassen. Den fälligen Elfmeter konnte Martin Richert parieren, doch in der Folgezeit nutzte die SG ihre zahlenmäßige Überlegenheit und zog in der 71. und 74. Spielminute mit 3:1 davon. Nach einem Konter in der 84. Spielminute erhöhte die SG zum Endstand auf 4:1. 
Sonntag, 25 November 2012 20:00

Wichtiger Auswärtssieg

geschrieben von

Zu einem wichtigen Auswärtssieg kam der SV Dörpum mit dem 3 : 2 (3 : 0) beim FSV Wyk/Föhr. Der führte zur Pause, durch Tore von Thorsten Hansen (17.), Jan Boyens (22.) und Malte Johannsen (39.), klar mit 3 : 0. Die Insulaner, die zuvor dreimal in Folge siegreich waren, kamen in der 66. und 78.Minute nochmal heran, doch der SVD brachte den Sieg nach Hause.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen