Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

  • Registrieren
Montag, 12 Mai 2014 12:28

Michael Albertsen erneut Trainer beim SVD

geschrieben von

Michael Albertsen wird Nachfolger von Dirk Ladwig als Trainer der 1. Mannschaft des SV Dörpum. Albertsen, der bereits von 2008 bis 2012 erfolgreich beim SV Dörpum gearbeitet hat, übernimmt im Gegensatz zu seiner ersten Amtszeit eine sehr junge Dörpumer Mannschaft. Dirk Ladwig hat in den letzten beiden Jahren konsequent und erfolgreich den Verjüngungsprozess beim SVD durchgeführt und hinterlässt seinem Nachfolger ein intaktes und entwicklungsfähiges Team. Vielen Dank von dieser Stelle für die geleistete Arbeit der letzten Jahre!!!

Sonntag, 27 April 2014 17:22

Zweite verliert unglücklich

geschrieben von

SV Dörpum II - SG Wiedingharde-Emmelsbüll II 4:5 (2:1)

Eine unglückliche Niederlage gab es für unsere Zweite am Wochenende gegen die SG W/E. Es fing schon nicht gut an, denn bereits in der 5min. schenkte man dem Gast, nach einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr, das 0:1. Auch in Folge, war die SG, die bessere Mannschaft. Erst als man in der 25min einen Elfmeter zugesprochen bekam und den durch HP verwandelte, kippte das Spiel. Durch ein schönes Weitschusstor von Toddy (38min.), ging man sogar noch verdient mit 2:1 in die Pause. Auch in Halbzeit Zwei, waren wir zunächst das aktivere Team, mussten aber in 52min. das 2:2 hinnehmen. Dadurch ließen wir uns aber nicht beirren und durch Tore von Tim (60min.) und Melf (72min.) schafften wir es den Vorsprung auf 4:2 zu erhöhen. Danach kam aber ein Bruch ins Spiel und der Gast war jetzt wieder Ton angebend. So kam es denn auch das sie zum 4:4 ausgleichen konnte. Als alle sich schon auf ein Remis einstellten, kassierten wir sogar, in der letzten Spielminute, noch das unglückliche 4:5 

Sonntag, 16 März 2014 14:56

Zweite schlägt Drelsdorf

geschrieben von

SV Dörpum II - TSV Drelsdorf 5:1 (2:1)

Den ersten Sieg der Rückrunde gab es für unsere Zweite im Heimspiel gegen Drelsdorf. Bereits in der 5min. konnte Lars (Kiele) Nissen durch einen Weitschuss die 1:0 Führung erzielen. Diese hielt aber leider nicht lange. In der 9min. konnte der Gast ausgleichen. Nach mehreren guten Tormöglichkeiten, war es Tim Sönksen in der 36min., der die erneute Führung herausschoss. Mi diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Auch in Halbzeit Zwei, war man die bessere Mannschaft. Mit dem Elfmetertor von HP in der 72min. erhöhte man auf 3:1 und sorgte somit für die Vorentscheidung. Durch Lars Peretzke (76min.) und Franky (87min.) konnte man noch zwei weitere Tore erzielen und somit den 5:1 Endstand herstellen. 

Samstag, 28 Dezember 2013 19:17

SVD gewinnt Momme-Jürgensen-Cup

geschrieben von

Der SV Dörpum ist der Sieger des diesjährigen Momme-Jürgensen-Cup in Süderlügum. Der SVD blieb dabei im gesamten Turnierverlauf unbesiegt. In den Gruppenspielen gab es Siege gegen den Frisia 03 Lindholm (3:2) und gegen Süderlügum II (2:1), sowie ein 1:1 gegen SG Langenhorn-Enge. Im spannenden Halbfinale gabs ein 4:3 nach Neunmeterschiessen gegen die I. Mannschaft des Gastgebers. Besiegelt wurde der Turniersieg mit einem 3:1 Sieg im Finale gegen den Verbandsligisten SG Langenhorn-Enge. 

Samstag, 26 Oktober 2013 17:07

Dörpum verliert im Derby

geschrieben von

Bredstedter TSV - SV Dörpum 1:0 (1:0)

Eine knappe Niederlage gab es für unsere Erste im Derby in Bredstedt. Das einzige und entscheidende Tor fiel bereits in der 10min. nach einem Freistoß. Der BTSV war über die gesamte Partie die spielbestimmende Mannschaft, erspielte sich aber nur wenige Chancen, die dann von Eik pariert wurden. Kämpferisch konnte man unserem Team keine Vorwürfe machen, aber im Spiel nach Vorne klappte nicht viel und man kam nie gefährlich vors Tor des Gastgebers. Erst kurz vor Spielende änderte sich dieses, aber Bredstedt konnte den verdienten Sieg über die Zeit retten.

Mittwoch, 23 Oktober 2013 06:19

Heimerfolg gegen Rantrum

geschrieben von

SV Dörpum - TSV Rantrum 3:0 (1:0)

Nach der zuletzt schwachen Leistung in Rödemis, gab es für unsere Erste, einen wichtigen Heimerfolg. Dabei zeigte man von Anfang an, eine engagierte Leistung. Nach einem Foul an Malte Johannsen, erzielte Thorsten Hansen. mit dem fälligen Elfmeter, in der 16min. die 1:0 Führung. Auch in Folge war man das bessere Team, konnte aber keinen weiteren Treffer erzielen. So ging es mit dem 1:0 in die Halbzeit. Kurz nach Wiederanpfiff, war es Marco Paulsen, der mit einem Abstaubertor, nach Latten,- Pfostenschuss, das 2:0 markierte. In der 57min. erzielte unser "Torjäger" Malte nach einem Eckball, per Kopfball sogar das 3:0 und somit, so etwas wie die Vorentscheidung in dieser Partie. Die Gäste kamen nicht mehr zu nennenswerten Chancen. Mit diesem verdienten Erfolg, verbesserte man sich in der Tabelle auf Platz 9.

Mittwoch, 23 Oktober 2013 05:51

Zweite siegt in Stedesand

geschrieben von

TSV Stedesand II - SV Dörpum II 2:4 (1:3)

Einen Erfolg gab es für unsere Zweite, beim Schlusslicht Stedesand. Von Beginn an, war man die bessere Mannschaft und so erspielten wir uns mehrere gute Möglichkeiten. Eine davon nutzte Lars Peretzke. in 13min. zur 1:0 Führung. Leider hielt diese nur 2min.uns so mussten wir den Ausgleich hinnehmen. Aber wiederum nur einige Minuten später schaffte es Lars uns wieder in Führung zu schießen. Mit seinem dritten Treffer in Hälfte Eins erzielte Lars die verdiente 3:1 Halbzeitführung. Nach der Pause war zunächst der Gastgeber, die aktivere Mannschaft und konnte in der 58min auf 2:3 verkürzen. Nach diesem Wachmacher, bekamen wir das Spiel wieder besser in den Griff. Mit seinem vierten Treffer schließlich, entschied Lars, in der 85min, endgültig diese Partie. 

Sonntag, 29 September 2013 06:55

Zweite unterliegt dem Tabellenführer

geschrieben von

TSV Süderlügum II - SV Dörpum II 4:2 (2:0)

Am Freitagabend unter Flutlicht, gab es für unsere Zweite eine Niederlage beim Spitzenreiter der Kreisklasse B Nord. Dabei fing es für unsere Truppe gut an. In den ersten 15-20min waren wir die bessere Mannschaft, konnten aber die Möglichkeiten nicht nutzen, die wir uns heraus spielten. Danach kam der Gastgeber besser ins Spiel und war Feldüberlegen. Sie nutzten ihre Chancen und gingen so mit einer 2:0 Führung in die Halbzeit. Auch nach der Pause, war der TSV durch ihre Schnelligkeit und Fitness uns überlegen. So erzielten sie zwei weitere Tore, zur ihrer 4:0 Führung. Wir ließen uns aber nicht hängen und zeigten Moral. So konnten wir, durch zwei Tore von Thorsten Hansen, noch das Ergebnis etwas aufwerten.

Samstag, 28 September 2013 15:12

Auswärtssieg in Niebüll

geschrieben von

Dank eines 4 : 2 (1 : 2) Auswärtssieg beim TSV Rot-Weiß Niebüll setzt sich der SV Dörpum weiter im Mittelfeld der Tabelle fest. Die frühe Führung des SVD (5.) durch Torjäger Malte Johannsen hielt leider nicht lange und so musste man mit einem 1 : 2 Rückstand in die Pause gehen. Doch erneut Malte Johannsen, sowie Lars Peretzke und Marco Paulsen wandelten den Rückstand noch in einen 4 : 2 Sieg um.

Freitag, 20 September 2013 19:31

Zweite verliert deutlich

geschrieben von

SG Langenhorn/Enge-Sande IV - SV Dörpum II 6:0 (4:0)

Eine deutliche Niederlage gab es für unsere Zweite in Enge. Besonders in der ersten Hälfte war es keine gute Leistung von unser Mannschaft und so stand es folgerichtig 4:0 für den Gastgeber zur Pause. In Halbzeit Zwei spielte unsere Truppe etwas besser, musste aber zwei weitere Tore kassieren. So gewann die SG verdient, auch in der Höhe, mit 6:0 dieses Spiel. 

Seite 5 von 24

S5 Box

Registrierung