Aktuell sind 110 Gäste und keine Mitglieder online

  • Registrieren
Trainingszeiten
Wochentag Beginn Ende Ort
Donnerstag 19:30 21:00 Dörpum

2. Herren (74)

Donnerstag, 30 August 2012 11:16

Zweite erreicht Halbfinale

geschrieben von

SV Dörpum II - SZ Arlewatt II 2:1 (0:1)

Die Zweite erreicht in einem sehr hitzigen Pokalfight das Halbfinale im Kreis-Cup. Das Spiel hatte alles, was ein Pokalspiel ausmacht, harte Zweikämpfe, Tore und dazu noch zwei Platzverweise. Den ersten holte sich Ralle, nach gut einer halben Stunde, nach einer Notbremse, ab.  Zu allem Überfluß kassierte man auch noch kurz vor der Pause das 0:1 38min. Trotz dieser Rückschläge zeigte die Mannschaft, in der zweiten Hälfte, Moral und schaffte durch zweimal Gunnar 46, 61min. die Wende. Eine Viertelstunde vor Schluß erwischte es dann auch einen Spieler der Gäste, der wegen einer Tätlichkeit vom Platz mußte. Mit toller Leistung schaffte man es, dieses Ergenbis zu halten und somit ins Halbfinale einzuziehen.

Donnerstag, 30 August 2012 09:13

II. verliert nicht nur 3 Punkte

geschrieben von

SG Ladelund-Achtrup/Leck IV - SV Dörpum II 5:2 (2:1)

Leider verlor die Zweite beim Auswärtsspiel nicht nur die 3.Punkte, sondern was schlimmer war, auch zwei Spieler mit schweren Verletzungen. In der 16min. verletzte sich Stefan mit verdacht auf Fußbruch und zur Halbzeit mußte unser Torhüter Gregor mit Meniskusschaden leider raus. Die Mannschaft wünscht den beiden gute Besserung.

Das Spiel lief schon von beginn an nicht gut für uns! Bereits in der 8min. mußte man das 0:1 hinnehmen. Zwar konnte wir in der 27min. durch Thomas W.den Ausgleich erzielen, doch mit dem Pausenpfiff schaffte der Gastgeber noch das 2:1. Nach der Halbzeit, erhöhte die SG schnell auf 5:1 und Marcel erzielte leider nur noch kurz vor Ende der Partie 88min. das 5:2.

Sonntag, 19 August 2012 16:54

Erfolgreicher Saisonstart

geschrieben von

SV Dörpum II - TSV Rot-Weiss Niebüll II 2:0 (0:0)

Einen erfolgreichen Start in die Saison gab es für die Zweite Mannschaft des SVD. Trotz guter Chancen, stand es zur Halbzeit nur 0:0. Das erlösende 1:0 erzielte Stefan Stelzig in der 54min. Per Elfmeter machte Torsten Wohnsen in 88min. den ersten Dreier der Saison perfekt.

Donnerstag, 16 August 2012 06:46

SVD II erreicht Viertelfinale

geschrieben von

SV Dörpum II - SG Eiderstedt III 8:1 (3:0)

Souverän erreicht die Zweite, gegen die höherklassige Mannschaft aus Eiderstedt, das Viertelfinale im Kreis-Cup. Die Tore beim Kantersieg erzielten Gunnar Johannsen 4x, Tim Sönksen, Stefan Stelzig, Jan Boyens und Steffen Lübeck. Nächster Gegner ist am 29.08 der SZ Arlewatt II um 19Uhr auf dem Blocksberg.

Montag, 06 August 2012 10:44

SV Dörpum II erreicht 2. Runde

geschrieben von

Die zweite Mannschaft des SV Dörpum ereichte nach einem klaren 5 : 0 (2 : 0) Sieg gegen den TSV Goldebek II die nächste Runde im Kreis-Cup. Die Tore für den SVD erzielten Thomas Will (3) und Christian Ketelsen, dazu kam noch ein Eigentor der Gäste. Wer der Gegner in der 2. Runde ist, wird noch ausgelost.

Mittwoch, 01 August 2012 07:23

SVD II gewinnt Testspiel

geschrieben von

Die zweite Mannschaft des SV Dörpum gewann am Dienstag Abend ein Testspiel bei der zweiten Mannschaft der Husumer SV mit 3 : 1 (2 : 0). Die Tore für den SVD erzielten Malte Johannsen (2) und Volker Hansen. Am kommenden Sonntag tritt die II. dann in der 1. Runde des Kreiscups bei der zweiten Mannschaft vom TSV Goldebek an, Anstoß ist um 15:00 Uhr.

Sonntag, 29 April 2012 16:47

Zweite verliert in Friedrichstadt

geschrieben von

Blau-Weiss Friedrichstadt II - SV Dörpum II 6:2 (2:0)

Wieder einmal fuhr man Personell geschwächt zu einem Auswärtsspiel. Trotzdem lief es, mit Wind unterstützung, Anfangs noch gut. Leider verpasste es man aber, die Chancen zu nutzen, um in Führung zu gehen. So kam es, das der Gastgeber das erste Tor erzielte. Vor der Pause erhöten sie sogar auf 2:0. Nach der Pause war dann die Heimmannschaft klar überlegen und gewann schließlich verdient mit 6:2.

Montag, 23 April 2012 12:40

Auswärtserfolg der Zweiten

geschrieben von

Rödemisser SV III - SV Dörpum II 2:5 (0:2)

Ersatzgeschwächt fuhr man zum Auswärtsspiel nach Rödemis. Wir erwischten aber einen perfekten Start, denn bereits in der 4min. konnte Torjäger Dirk "Jimmy" Ladwig das 1:0 erziehlen. In Folge waren wir weiter die bessere Mannschaft und konnte durch Christian Ketelsen in 29min. auf 2:0 erhöhen. Leider konnten wir weitere Chancen nicht nutzen und so ging es mit diesem Ergebnis in die Halbzeit. Nach der Pause erhöten wir das Ergebnis per Doppelschlag durch Torsten Wohnsen (50min.) und abermals Jimmy (52min.) schnell auf 4:0. Da ein Spieler vom Gastgeber kurz danach auch noch die Rote Karte sah, schien die Partie gelaufen. Doch wie es manchmal so im Fußball ist, tut man sich gegen 10 Mann schwerer als gegen  11. Wir kassierten in der 68min. und der 84min. die Tore zum 2:4. Doch bevor es nochmal spannend wurde, sorgte Christian mit seinem zweiten Treffen (88min.) für die endgültige Entscheidung.

Sonntag, 11 März 2012 16:51

Erste Heimniederlage der II

geschrieben von

SV Dörpum - SG Eiderstedt III 0:3 (0:1)

Die erste Heimniederlage der Saison kassierte man gegen die SG Eiderstedt. Von Beginn an war der Gast, die klar bessere Mannschaft. Mit etwas Glück konnte man einen Rückstand verhindern. Nach ca.25min. kam dann auch der SVD besser ins Spiel und man konnte das Spiel offen gestalten. Doch gerade in dieser guten Phase, kassierte man, nach einem Abwehrfehler, das 0 : 1 (30min.) Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeit. Nach der Pause war es dann ein völlig anderes Spiel. Der SVD schnürte die Gäste praktisch in ihrer eigenen Hälfte ein, aber leider schaffte es man nicht den Ausgleich zu erzielen. So kam es dann, wie es kommen mußte. Nach einem Konter erzielte der Gast das 0 : 2 (65min.) Nur 3 Min. später fiel dann sogar das 0 : 3 und somit die Entscheidung.

Montag, 27 Februar 2012 10:14

Zweite startet erfolgreich aus der Winterpause

geschrieben von

SV Dörpum - SV Rödemis III 5:1 (3:0)

Mit einem klaren 5:1 Sieg im Nachholspiel gegen den Gast aus Rödemis, startet die Zweite aus der Winterpause. Dabei erwischte der Gastgeber einen Start nach Maß, denn bereits in der 8min. erzielte Volker das 1:0. Gegen seinen verunglückter Flankenversuch war der Torhüter Chancenlos! In der 13min. erhöte Christian Glismann sogar auf 2:0. Das schönste Tor des Tages fiel in der 25min. Über mehrere Stationen wurde der Ball vors Tor der Gäste gespielt und da vollendete Franky diesen schönen Spielzug zum 3:0. Mit diesem beruhigenden Vorsprung ging es in die Pause. Nach der Halbzeit wurde der Gast immer stärker und es häuften sich ihre Chancen. So kam es auch, das sie in der 75min. auf 3:1 verkürzen konnten. Doch bevor es nochmal spannend werden konnte, konterte Volker, nach einem Torwartfehler, dieses Gegentor nur zwei Minuten später zum 4:1. Damit war der Widerstand gebrochen und Gonne erhöte sogar in der letzten Minute noch auf 5:1!

Seite 2 von 6

S5 Box

Registrierung